Die KESO AG für Sicherheitssysteme wurde 1963 gegründet und zählt heute im Bereich der Sicherheits-Schließsysteme zu den Marktführern für höchste Sicherheit , Schutz und Kontrolle. KESO produziert Schließsysteme hohen Qualitätsstandards sowohl für Privathaushalte als auch für grosse Unternehmen und Institutionen.

Hier einige Produkt-Beispiele:

KESO 2000 Mechanische Schließsysteme für gehobene Ansprüche:
KESO 2000 S

Beim KESO2000S System handelt es sich um die internationale Modellreihe von KESO Schliesszylindern. Sie sind in den weltweit gängigsten Zylinderformen erhältlich und können alle zu einer einzigen Schliessanlage kombiniert werden.

Das patentierte KESO-Konzept aus Zuhaltungsstiften und entsprechenden Stufenbohrungen auf dem Schlüssel gewährleistet einen hohen Kopierschutz.

Das System KESO2000S ist auch in der Version KESO2000Somega erhältlich – mit symmetrischem Bolzen auf dem Schlüssel und entsprechenden Gegenbolzen im Schliesszylinder. Das Omega-Patent ist weltweit in den meisten Märkten bis zum Jahre 2014 gültig.

Die Modellreihe KESO2000S ist zudem durch weitere in den Hauptmärkten gültige Patente geschützt.


Legic® – das Identifikationsmedium der Zukunft KESO OMEGA

Schlüssel und Schliesszylinder der höchsten Sicherheitsstufe
Das KESOomega Patent ist noch bis 2014 gewährleistet. Es handelt sich um ein technisches Patent auf ein Hochsicherheitssystem, das sich auf Omega-Schlüsselrohlinge, den Omega-Schlüssel und den Omega-Schliesszylinder bezieht. Es besteht aber nicht nur ein starker Patentschutz, sondern es ist auch technisch kompliziert, einen KESOomega Schlüssel nachzumachen. Das neue KESO-Patent ist für alle KESO-Schliesssysteme (1000S, 2000S und 3000) erhältlich.

Alle Schlüssel absolut unter Kontrolle
Schlüssel müssen immer unter Kontrolle stehen. Die wichtigste Rolle spielt dabei grundsätzlich ein gültiger, starker Patenschutz, der auch für Rohlinge gilt. An zweiter Stelle kommt das technische Design des Schlüssels: das illegale Anfertigen eines Duplikats muss mit einem grossen zeitlichen und technischen Aufwand verbunden sein. Omega Schlüsselrohlinge sind auf dem Markt nicht erhältlich. KESO hat alle gefertigten Schlüssel und Rohlinge vollständig unter Kontrolle – damit ist sichergestellt, dass ohne Genehmigung keine zusätzlichen Schlüssel angefertigt werden. Für den dritten Aspekt der Schlüsselkontrolle ist der Benutzer selbst verantwortlich, der immer wissen muss, welcher Schlüssel an welchen Benutzer ausgegeben wurde.
KESOomega erfüllt diese drei Grundbedingungen.


Kaba elolegic – das mechatronische Schließsystem mit Legic-Technologie Mechanische Schließsysteme:
KESO KEK
genie BS

Im KESO KEKgenie BS steckt die doppelte Sicherheit
-mechanisch und elektronisch.

VORTEILE
– auf jede KESO Schliessanlage nachrüstbar
– volle mechanische Bestückung
– modularer Zylinderaufbau
– Schweizer- und Europrofil
– schnelles reagieren bei Schlüsselverlust - kein Zylinderersatz
– Kontrolle der Zutrittsberechtigung durch Mechanik und Elektronik
– verschiedene Einbaumöglichkeiten der Elektronik
– berührungsloses Leseverfahren
– PC- oder Home-Version
– pro Anlage bis zu 16 Zeitfenster definierbar
– nicht flüchtiger Datenspeicher
– auslesbare History

KESO KEKgenie BS
KESO KEKgenie BS ist ein mechanisch-elektronisches Schliesssystem, das für jede Person und für jede Tür den Zugang regelt. KESO KEKgenie BS gibt es in den Ausführungen als Home-Version oder als PC-Version. Egal um welche Version es sich handelt – Sie bestimmen die Zutrittsberechtigung. Die History aller Ereignisse wird auf jeden Fall aufgezeichnet. In der Time-Version sogar mit Datum und Zeit. Diese Version erlaubt Ihnen auch das Programmieren von 16 Zeitfenstern.

KESO KEKgenie BS bietet Ihnen doppelte Sicherheit. Mechanisch sowie auch elektronisch muss der Schlüssel übereinstimmen. KESO KEKgenie BS ist in der Montage und im Handling sehr einfach. Das Set für eine Tür besteht aus Schliesszylinder, Zylinderelektronik und einem Batteriepaket. Auch die Speisung über das Stromnetz ist möglich. Die Zylinderelektronik ist als Stulp- oder als Beschlagsvariante in mehreren Ausführungen erhältlich.

ANFORDERUNGEN
Betrieb Stand alone Bedienung

KESO KEKcombi
Verwaltung/Programmierung
Home-Version
Lösch-/Programmierschlüssel
PC-Version
KESOK4 Software ab V3.2.A
Intelligenz
Zylinderelektronik als Stulp- oder Beschlagslösung

TECHNISCHE DATEN
Zylindersysteme

1000S / 1000S omega
2000S / 2000S omega
3000 / 3000 omega

Zylinderprofile
Euroswiss-Profil
Euro-Profil

Abmessungen
Doppelzylinder 60 mm
Halbzylinder 40 mm

Verlängerungen
in 5 mm Schritten pro Seite
Standardfarbe
matt verchromt
Stromversorgung
Batterieversion 4.5 Volt
Stromversion 12 Volt

Leseverfahren
berührungslos
Schutzart
IP54
Betriebstemperatur
-10° bis +50° Celsius
Luftfeuchtigkeit
15% bis 95%
EMV
EN89/336/EWG
VDS
KESO KEKgenie BS Standard
VDS Klasse A
mit entsprechenden Beschlägen
VDS Klasse B


Sie brauchen mehr Informationen? Keine Problem - nehmen Sie Kontakt mit uns auf!